Normalerweise denkt man bei Flitterwochen an junge Paare. Doch die Agentur Piroth Kommunikation schickte ihr  Angebot bewusst an das Magazin 66. Also nehme ich an, sie möchte auch reifere Menschen ansprechen. Ihr PR-Gag ist einfach, aber verheißungsvoll. Unter den Paaren, die am 10.10.2010 heiraten, werden zehn Verwöhnpakete für die Flitterwochen ausgelost.
Das Ziel ist attraktiv. Es geht in die Karibik auf die Insel St. Lucia. Damit das Angebot nicht zum Fluch der Karibik wird, sollte das Kleingedruckte genau gelesen werden. In den Genuss des Romantik-Spezials kommen nur diejenigen Paare, die mindestens sieben Nächte in einem ausgewählten Hotel buchen.
Man gönnt sich ja sonst nichts. Keinen passenden Partner zur Hand? Besuchen Sie doch unsere  kostenlose Kontaktbörse. Sie ist zwar schlicht gehalten,  das soll sich in nächster Zeit ändern, aber sie wird trotzdem eifrig besucht.
Nur Mut, St. Lucia will schließlich nicht im Alleingang erobert werden.