Unbeschwert in den Lebensabend starten: Ein neuer Ratgeber hilft, die richtigen Entscheidungen für die nachberufliche Phase zu treffen. Foto: Verbraucherzentrale NRW

Jahr für Jahr treten rund 1,2 Millionen Bundesbürger in den beruflichen Ruhestand. Der neue Lebensabschnitt bringt Fragen mit sich, mit denen sich Verbraucher zuvor kaum beschäftigt haben. So sollte die finanzielle Strategie an die neuen Lebensumstände angepasst werden. Ebenso stellt sich für viele Rentner die Frage nach der Vorsorge im Hinblick auf Pflege und altersgerechtes Wohnen sowie nach der Regelung der erbrechtlichen Verhältnisse.
Auf gut 230 Seiten liefert der Ratgeber „Was ich als Rentner wissen muss“ umfassende Informationen zu Finanzen, Steuern, Versicherungen, Vorsorge und Erbrecht. Gut verständlich und fundiert wird erklärt, welche Kriterien bei der Finanzstrategie berücksichtigt werden sollten, wie die Weitergabe des Vermögens gestaltet werden kann und welche gangbaren Wege die Versorgung im Alter sichern. Mit hilfreichen Tipps, praxisnahen Beispiele und nützlichen Checklisten ist der Ratgeber für Rentner eine unentbehrliche Orientierungshilfe in Finanz- und Rechtsfragen.
Der Ratgeber kostet 12,90 Euro und ist in den örtlichen Beratungsstellen der Verbraucherzentrale NRW erhältlich. Für zuzüglich 3,00 Euro (Porto und Versand) wird er auch nach Hause geliefert.
Bestellmöglichkeiten:
Verbraucherzentrale NRW, Versandservice, Adersstr. 78, 40215 Düsseldorf
Tel: (02 11) 38 09-555, Fax: (02 11) 38 09-235,
E-Mail: publikationen@vz-nrw.de, Internet: www.vz-ratgeber.de