Ich bin 74 Jahre alt und möchte mit meiner 14-jährigen Enkeltochter verreisen. Ich stelle mir das sehr schön vor, Zeit für einander zu haben und gemeinsam die Welt zu erkunden. Geplant habe ich eine Rundreise mit einer Reisegruppe. Reiseziel ist Südspanien. Meine Tochter allerdings meint, “da fahren ja nur alte Leute mit – das sei für eine 14-jährige nicht so spannend”. Meine Enkeltochter ist hin und her gerissen und weiß nicht recht, wie sie sich entscheiden soll. Soll ich versuchen, sie zu überzeugen,  eine andere Reise aussuchen oder soll ich meine (vielleicht zu egoistischen) Pläne aufgeben?