Frei nach dem Motto von Karl Valentin, “früher war die Zukunft auch besser” hat der SWR 3 Comedian Christoph Sonntag eine witzige Hörfunkreihe aufgelegt. In seiner Hörfunk-Show “Alte Zeiten – neue Zeiten” redet der Schwabe über “damals, als heute noch Zukunft war” und das sehr lebensnah.
Wer nicht im Einzugsgebiet des schwäbischen Senders lebt, kann die einminütigen Spots auch im Internet abrufen. Hier eine Hörprobe zum Thema Studium, als dieses noch nicht mit einem Bankdarlehen finanziert wurde, sondern es  bei chronischer studentischer Geldnot einfach hieß, “Oma, bei mir ist es etwas knapp”.
http://tinyurl.com/ykl447q
Um die Spots zu verstehen, muss man übrigens kein Schwäbisch können.