Unser Enkelsohn geht seit einigen Monaten auf das Gymnasium. Bis dahin haben wir ihn bei uns zu Hause gehabt. Jetzt hat ihn unsere Tochter im Hort angemeldet. Wir sind darüber sehr traurig und fürchten, dass wir ihr für die Schularbeiten nicht mehr “klug” genug sind. Wie können wir unsere Schulkenntnisse auffrischen? Schließlich möchten wir unseren guten Kontakt zu unserem Enkel nicht verlieren. Und etwas Ermutigung und Unterstützung von den Großeltern kann ja auch nichts schaden.