Anzeige
Arbeit

Kaum jemand will Pflegekraft sein

Laut einer aktuellen Umfrage zählt der Pflegeberuf zu den undankbarsten Jobs in Deutschland. In der öffentlichen Wahrnehmung folgen Paketboten und Erzieher. Die Analysten der Internet-Plattform

Weiterlesen »

So viel schuften Senioren für Kinder und Enkel

Deutschlands Senioren unterstützen ihre Kinder und Enkel an durchschnittlich 15 Stunden pro Woche. Bei über 15 Millionen Personen im Alter zwischen 65 und 85 entspricht dies rund 2,4 Milliarden Stunden pro Jahr oder 1,4 Millionen Vollzeitstellen, wie die Altersstudie des Generali Zukunftsfonds ermittelt hat. weiterlesen

Weiterlesen »

Enkel wollen nichts tun?

Wir Großeltern wissen sehr wohl, wie schwer es für die Enkelgeneration manchmal ist, nach der Berufsausbildung oder nach dem Studium einen festen Arbeitsplatz zu finden, der Perspektiven und

Weiterlesen »

Urlaubstage sind vererbbar

Man schuftet und schuftet und am Ende fällt man sprichwörtlich tot um. In einem aktuellen Fall verstarb ein Arbeitnehmer ganz plötzlich. Ob er wirklich so viel geschuftet hat, bleibt fraglich. Aber in den zwölf Jahren, die er für ein und dieselbe Firma gearbeitet hat, brachte er es auf 140,5 offene Urlaubstage. Diese wären nach seinem Tod erlischt, wenn die Witwe des Verstorbenen keine Abgeltungsansprüche geltend gemacht hätte. Das tat sie aber und forderte vom Arbeitgeber ihres verstorbenen Mannes einen finanziellen Ausgleich für die nicht genommenen Urlaubstage. Und sie bekam Recht.

Weiterlesen »

Neue Aufgaben für ältere Arbeitnehmer

Wie kann man die Kompetenzen und Erfahrung älterer Mitarbeiter im Betrieb halten, wenn die nachlassenden Kräfte eine Weiterbeschäftigung auf dem ursprünglichen Arbeitsplatz nicht mehr ermöglichen? Erziehungswissenschaftler der Universität Stuttgart gehen dieser Frage nach und wollen den Maschinen- und Anlagenbau „demographiefest“ machen.

Weiterlesen »

Knapp die Hälfte glaubt nicht, bis zur Rente durchzuhalten

Ganze 47 Prozent der Beschäftigten in Deutschland gehen davon aus, dass sie es unter ihren derzeitigen Arbeitsbedingungen nicht bis zum Rentenalter schaffen. Nur 42 Prozent geben an, dass sie wahrscheinlich bis zur Rente arbeiten können. Dies ist der zentrale Befund der aktuellen Repräsentativbefragung der Beschäftigten im Rahmen des “DGB-Index Gute Arbeit” des Deutschen Gewerkschaftsbundes.

Weiterlesen »

Blogs

Die Rezepte unserer Omas

Skip to content