Der Ratgeber eröffnet interessante Perspektiven. Er ist besonders für Unternehmen geeignet, die ihre Mitarbeiter auf den Ruhestand vorbereiten möchten.

Wenn Beschäftigte vor dem altersbedingten Abschied aus einem Unternehmen stehen, dann erhalten sie in der Regel ein Ge-schenk. Üblich sind Präsente wie Fresskörbe, Bierkrüge mit Gravur, Zinnteller samt Widmung oder ein guter Wein. Selten verbin-den die Abschiedsgeschenke den ehemaligen Mitarbeiter emotional mit seinem letzten Arbeitgeber, fast nie helfen sie ihm beim Übergang in seinen neuen Lebensabschnitt. »Man kann jemandem, der ausscheidet, nicht einmal ein gutes Buch darüber empfehlen, wie man diesen Übergang gestaltet – weil es nämlich keines gibt«, sagt Rainer Möller. Der 59-jährige Verlagsgeschäftsführer aus Nürnberg war auf dieses Defizit gestoßen, als er sich vor drei Jahren mit zwei Kunden unterhielt. »Es hat mich beschäftigt, dass es für diese Situation überhaupt keine Ratgeber gibt«, erklärt Möller. Also ließ er für sein Haus, die Willmy Media Group, zunächst einen wissenschaftlich fundierten Test entwickeln, der Vorruheständlern bei der wichtigsten Frage hilft, nämlich: Wo stehe ich eigentlich und wo will ich hin?
Entstanden ist daraus ein Paket, das Arbeitgeber ihren Arbeitnehmern schenken können. »PlusUltra« nennt sich dieses dreistufige Programm zur Vorbereitung auf die neue Lebensphase.
www.plus-ultra-programm.de
Test und Ratgeber kosten rund 80 Euro. Coaching ab 300 Euro pro Termin.