Mit einem populären Repertoire werden verschiedene Chöre auf der inviva 2020 das Publikum auf der sechs+sechzig Bühne unterhalten.  Der Auftritt des jeweiligen Chors wird meistens um die Mittagszeit und gegen Nachmittag sein.  Mit ihrem unterhaltsamen Programm werden sie Schwung in den Messetag bringen. Vielleicht gewinnen die Gruppen neue Mitstreiter. Auf jeden Fall bekommen sie neue Fans. Denn Musik hält jung und fürs Zuhören gibt es keine Altersbeschränkung, ebenso wie fürs Mitsingen.

Der 1. Nürnberger Seniorenchor ist ein Ensemble, das schon über viel Erfahrung verfügt. Die Mitglieder singen Pop Songs von Abba genauso wie Schlager aus den 1950er und 60er Jahren. Bestimmt sind zahlreiche Titel zum Mitswingen und Mitsingen dabei.

Auch der Seemannschor ist eine bekannte Größe in der Metropolregion Nürnberg. Shantys, bekannte Volkslieder und stimmungsvolle internationale Hits werden von der vielstimmigen Gruppe gesungen. Da packt den Zuhörer leicht das Fernweh, egal, ob er nun gerne über die Weltmeere segelt oder lieber nur am Strand liegt. Auf jeden Fall dürften zahlreiche Stücke gut bekannt sein. Und wer hört nicht gerne Evergreens?

Das trifft auch auf Gospelmusik zu. Ein mittelfränkischer Gospelchor wird die schwungvolle Lieder präsentieren. Da entwischt dem einen oder anderen  Besucher sicherlich der glückliche Seufzer “oh happy Day”. Der Auftritt wird eine tolle Gelegenheit sein, gern gehörte Titel wieder zu entdecken und sich über den Live Auftritt einer tollen Gruppe zu freuen.

Weitere Auftritte von Chören sind während der fünf Messetage geplant. Einzelheiten zum Programm werden ständig aktualisiert.

Foto: Mile Cindric

Termine

Seemannschor Nürnberg, Sonntag, 1.3.2020, invia Messezentrum Nürnberg, 12.30 Uhr und 16 Uhr auf der sechs+sechzig Bühne

Gospelchor, genauer Termin  wird noch bekannt gegeben

  1. Nürnberger Seniorenchor, Freitag, 28.2.2020, 12.30 Uhr und 16 Uhr.