Das Internet kann ja so glücklich machen - oder? Foto: Fotolia

Die Internetnutzung in Deutschland ist „nur“ von 75,% im Jahr 2011 auf 76,% gestiegen – das ist die nur bedingt gute Nachricht. Und nun die sehr gute Nachricht: Zu der Steigerung bei der Internetnutzung haben aber die Zuwachsraten bei den über 60-, den über 70-Jährigen und den 50+Frauen überproportional beitgetragen. Das kann man im kürzlich veröffentlichen „(N)ONLINER Atlas 2012“ nachlesen.
Das sind die zentralen Ergebnisse der Internetnutzung nach Altersgruppen im (N)ONLINER Atlas 2012 – Basiszahlen für Deutschland, einer Studie der Initiative D21, durchgeführt von TNS Infratest.
– Den größten Zuwachs weist in diesem Jahr die Altersgruppe der ab 70-Jährigen auf. Um 3,6 Prozentpunkte steigt die Internetnutzung in dieser Altersgruppe auf insgesamt 28,2 Prozent.
– In der Altersgruppe der 60- bis 69-Jährigen konnte mit 60,4 Prozent erstmals die 60-Prozentmarke durchbrochen werden.
– In der Altersgruppe der 50- bis 59-Jährigen, die bereits überdurchschnittlich gut erreicht ist, stagniert die Entwicklung
-in der  Gesamtbevölkerungist die Zahl der  Internetnutzer von 75,8 Prozent im Jahr 2011 auf nun 76,6 Prozentan gewachsen.
Weitere Ergebnisse:
– in der Gruppe der Frauen ab 50 Jahren stieg die Zahl der Internetnutzerinnen von 43,6 Prozent im Jahr 2011 auf 46,9 Prozent in diesem Jahr. Das ergibt eine überdurchschnittliche Steigerung um 3,3 Prozentpunkte.
– bei den Männern ab 50 Jahren ist die Internetverbreitung um durchschnittliche 0,9 Prozentpunkte auf 63,7 Prozent gewachsen.
Die Studie gehört mit mehr als 30.000 Interviews von über 14-Jährigen zur deutschlandweit größten über Internetnutzung. Seit zwölf Jahren erarbeitet die Initiative D21 mit dem Umfrageinstitut TNS Infratest zusammen die Studie.
Der (N)ONLINER Atlas 2012
Der „(N)ONLINER Atlas 2012“ ist eine Studie der Initiative D21, durchgeführt von TNS Infratest. Den diesjährigen Atlas haben das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, der IT-Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung, und viele weitere Institutionen und Firmen ermöglicht.
Die Initiative D21
Die Initiative D21 ist Deutschlands größte Partnerschaft von Politik und Wirtschaft für die Informationsgesellschaft. Sie umfasst ein parteien- und branchenübergreifendes Netzwerk von 200 Mitgliedsunternehmen und -institutionen sowie politischen Partnern aus Bund, Ländern und Kommunen.
TNS Infratest
TNS Infratest ist das deutsche Mitglied der TNS-Gruppe (Taylor Nelson Sofres, London) und gehört damit zu einem der führenden Marktforschungs- und Beratungsunternehmen der Welt.