Das 570. Bild aus dem Film von Getty.

Ein Leben in einen Film zu packen, das ist nichts Besonderes: Biografien machen ja nichts Anderes. Aber aus 873 einzelnen Bildern einen einmütigen Film zu machen, das ist neu – und das ist toll. Bei uns können Sie ihn in voller Länge genießen…
Produziert wurde der Film “From Love to Bingo” im Auftrag der weltgrößten Fotoagentur Getty Images von der Werbeagentur AlmapBBDO. Er zeigt in 873 Bildern (15 Bilder pro Sekunde), was so alles in einem Leben passiert. Sechs Monate hat an dem Film ein Team gearbeitet, herausgekommen ist nur eine einzige Minute. Diese Minute aber hat es in sich: Wie schnell sich unser jahrzehntelanges Treiben so zusammenraffen lässt, wie kurz eigentlich das Resümee eines Lebens ausfällt, das rührt ganz schön an. Möglich ist das auch nur deshalb, weil Getty für ein Mal eben nicht nur gelackte Hochglanzmenschen zeigt (diese überwiegen natürlich trotzdem), sondern weil in diesem Leben auch etwas Schlimmes und Überraschendes geschieht. Wir empfehlen: unbedingt anschauen!