ali
Ali Mitgutsch, Bilderbuchautor und Erfinder der Wimmelbücher

Früher war alles besser. Das kennt man ja. Doch wie war es früher wirklich? Wie haben die Senioren ihre Kindheit verbracht? Was ist ihnen in Erinnerung geblieben? In der Zeitzeugendatenbank “Memoro” können Senioren ihre Erinnerungen in Form von Videoclips veröffentlichen. Ein Beispiel: Bilderbuch-Autor Ali Mitgutsch erzählt von seinen Erfahrungen mit dem ersten Kuss. Sehen Sie selbst.
Memoro ist ein Non-Profit-Projekt, welche im August 2007 in Turin entstanden ist. Das Projekt widmet sich der Sammlung teils selbst produzierter, teils von den Teilnehmern beziehungsweise Benutzern produzierten Video- und Audioclips über Lebenserfahrungen und Erzählungen der Menschen, die älter als 60 Jahre sind. Weitere Informationen: www.memoro.org.

2 Antworten

  1. Danke für den Hinweis auf unsere Seite, Im Großraum München filme ich bei Bedarf und Wunsch auch selbst, ansonsten freuen wir uns über Uploads, die nach inhaltlicher Prüfung freigeschaltet werden! Bitte immer um die 3-5 Minuten, gerne mehrere Clips pro Zeitzeuge. Das Alter haben wir auf sechzig Jahre gesenkt! Viel Freude hat auch die erste Hundertjährige gemacht, sie hat sogar stolze 105 Jahre und wurde von mir vor kurzem gefilmt: http://www.memoro.org/de-de/Vertreterin-f%C3%BCr-Staubsauger-und-Benimmb%C3%BCcher_13491.html
    Wir suchen auch Projektpartner um Memoro zu finanzieren. So haben wir gerade das erste, zweijährige Grundtvig EU-Projekt durchgeführt, siehe den Blog: http://hisstorygrundtvig.tumblr.com/. Und es darf gespendet werden, ganz wichtig, damit dieses Projekt am Leben bleibt. Auf der Webseite oder hier sind die nötigen Angaben: http://www.memoro.org/de-de/donazioni.php
    Lieben Gruß aus München nach Nürnberg 🙂
    Nikolai Schulz
    Memoro – Die Bank der Erinnerungen e.V.

  2. mein erster kuß im park, wirklich nur geknutscht, nicht gefummelt, buben waren ja auch schüchtern, nicht aufgeklärt, ca. 16 jahre, gedanke, hoffentlich werde ich nicht schwanger, denn man las ja in den liebensromanen nur von liebe küsse heirat 1. kind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert