Nun, das dürfte hier keiner vermutet haben: 50 Beiträge zum Thema Weisheit in einem Deppenblog. Aber die Beiträge sind auf Englisch und da haben die Kollegen, denen doch gerade erst jemand gesagt hat, dass Denglisch bähbäh ist, ein bisschen Probleme damit. Mir ist das egal. Denn, wer sich mit dem Thema Weisheit beschäftigt, der kann auch Englisch, oder?
Für den Film hat der Fotograf Andrew Zuckerman 50 weltbekannte Senioren, von Clint Eastwood bis Bischof Tutu (mit dabei auch der von mir sehr verehrte Graham Nash), befragt. Junge Leute interviewt man nämlich nicht zum Thema Weisheit, selbst wenn sie besser Fremdsprachen können.

Wisdom – Introduction from State Library of New South Wales on Vimeo.

via