Ansicht der Internetseite shop-apotheke.com

Ansicht der Internetseite shop-apotheke.com

Besonders für ältere Menschen, die weite Fußwege scheuen, sind Internet-Apotheken eine gute Alternative – wenigstens für Medikamente, bei denen man keine Beratung braucht. Sechs + sechzig arbeitet mit der Kölner Online-Apotheke “Fortuna” zusammen, die zu den großen am Markt zählt: Über 90 Mitarbeiter sind allein im Online-Segment beschäftigt. Der Inhaber, der Apotheker Dr. Peter Weber,  führt die lokale Apotheke seit 1976. 1997 startete er als einer der ersten Apotheker in Deutschland eine Internetapotheke mit zunächst nicht apothekenpflichtigen Produkten und Pflegeprodukten. Seit 2004 umfasst das Angebot rund 200.000 Arzneimittel und Produkte und gehört zu den führenden Versandapotheken in Deutschland. Die Kunden profitieren von teilweise deutlich geringeren Preisen als in einer lokalen Apotheke, von einer versandkostenfreien Lieferung ab 29 Euro Bestellwert und von einer Lieferung innerhalb von  1 bis 2 Werktagen nach Hause oder ins Büro. Bezahlen kann man auf diversen, unkomplizierten Wegen. Sechs + sechzig profitiert prozentual an jedem Verkauf eines Kunden, der von der Website magazin66.de kommt.