Ob Teilnahme am Gottesdienst oder Ausflug in die Natur: Zu Pfingsten lässt sich beides verbinden. Foto: epd

Ob Teilnahme am Gottesdienst oder Ausflug in die Natur: Zu Pfingsten lässt sich beides verbinden. Foto: epd

Liebe Leserinnen und Leser unseres Magazins 66, die Feiertage sind dazu da, einmal inne zu halten im großen Kommunikationsrauschen unserer Zeit. Egal, ob noch berufstätig und froh über ein verlängertes Wochenende oder im Ruhestand und trotzdem aktiv: Pfingsten sollte man nutzen. Für die Lektüre eines gutes Buchs oder das bewusste Hören eines schönen Konzerts. Für einen Ausflug in die Natur oder einen Besuch bei Freunden. Ihnen wird schon etwas einfallen. Unser Bild zeigt die Kirche in Bölzke. Sie wurde zur brandenburgischen Dorfkirche des Monats gewählt und lädt zum Gottesdienst und zur Besinnung. In diesem Sinne, schöne Pfingsten.