viagra_01Das Ulmer Unternehmen Ratiopharm plant, in wenigen Jahren eine günstigere Version des Potenzmittels Viagra auf den Markt zu bringen und damit dem momentanen Marktführer Pfizer Konkurrenz zu machen. Hintergrund ist das Auslaufen des Patents auf Viagra in Deutschland 2013. Spätestens zu diesem Zeitpunkt soll eine preiswertere Variante des Mittels mit dem Potenzsteigernden Wirkstoff Sildenafil angeboten werden.