Anzeige
Pflegeberufegesetz

Wird die Pflege Älterer per Gesetz schlechter?

Das Bundeskabinett hat Anfang Januar 2016 entschieden, grünes Licht für den Entwurf des Gesetzes zu den Pflegeberufen zu geben. Aus den drei Bereichen Alten-, Kranken- und Kinderpflege soll in der Ausbildung in der Zukunft einer werden. Die Pflegefachfrau oder der –mann darf dann mit diesem Label sogar studieren. Aber wird dadurch die Pflege der Älteren wirklich verbessert oder ist die Sorge der Kritiker/innen – und die Liste reicht von den Arbeitgebern bis zum Deutschen Gewerkschaftsbund – berechtigt, die vermutet hier würde nur in die Breite, nicht aber in die Tiefe ausgebildet? Ein Überblick über einige Argumente.weiterlesen

Weiterlesen »

Blogs

Die Rezepte unserer Omas

Skip to content