Anzeige
Gefühle lesen bei Dementen

Gefühle lesen bei Demenz

Patienten mit einer Alzheimer-Demenz erkennen häufig Emotionen wie Freude oder Trauer in den Gesichtern ihrer Gegenüber nicht mehr. Oftmals sind ihre Reaktionen in der Folge unangemessen. Das erschwert den zwischenmenschlichen Umgang insbesondere in der Pflege. Ein neuer Blog der Uni Witten/Herdecke beschäftigt sich mit diesem Thema und unterstützt Pflegende darin, die Ursachen bestimmter Verhaltensweisen besser zu verstehen.

Weiterlesen »

Blogs

Die Rezepte unserer Omas

Skip to content