Anzeige
Fotos

Friedhof für vergessene Fotos

Hello All, die Corona- Klausur bietet mir Zeit satt, um  Alben, Do-It-Yourself-Kalender, Fotokartons, Negative, Dias, Speicherkarten und CDs zu sichten und einer Triage zu unterwerfen.

Weiterlesen »

Ausstellung zeigt Europas neue Alte

Die foto-ethnografische Ausstellung „Europas neue Alte“ im Museum Europäischer Kulturen widmet sich den Lebensbedingungen und dem Lebensalltag älterer Menschen in Europa. Das Projekt stellt Personen

Weiterlesen »

Fotos von Oma und Opa

Als unsere Enkelkinder neulich bei uns zu Hause waren, haben sie unsere Fotoalben aufgestöbert und dabei auch von uns Großeltern Kinder- und Jugendfotos gefunden. Natürlich

Weiterlesen »

Goldener Schnitt

In einer Zusammenarbeit zwischen diesem Magazin und Levato verfassen Andreas Dautermann und Kristoffer Braun regelmäßig Beiträge für diesen Blog. Ihre Themen: Computer, Internet und Smartphone. Auf levato.de helfen

Weiterlesen »

Wie wird das Enkelkind aussehen?

Großeltern, die wissen möchten, wie ihr noch nicht geborenes Enkelkind aussehen wird, denen hilft der “Baby-Generator” von eltern.t-online.de. Dort findet man auch alle Informationen dazu,

Weiterlesen »

Fotos und Tagebücher wirft man nicht weg

Erben sitzen oft vor den Hinterlassenschaften der Verstorbenen – Briefe, Fotos, Geschirr, Kleider oder Schmuck – und wissen nicht so recht, was sie damit tun sollen. Teilnehmer einer Umfrage für sechs+sechzig tendieren insgesamt dazu, das Erbe zu behalten. Und: Je jünger die Befragten sind, desto eher behalten sie persönliche Gegenstände des Verstorbenen. Ganz oben auf der Liste stehen Dinge, die die Persönlichkeit des Verstorbenen zum Ausdruck bringen: Fotos, Filme, Briefe oder Tagebücher.

Weiterlesen »

Blogs

Die Rezepte unserer Omas

Skip to content