Anzeige
Alzheimer Forschung Initiative

Kaffee und Tee stärken das Gedächtnis

Wer Kaffee oder Tee trinkt, verringert sein Alzheimer-Risiko. Das sagt die Alzheimer-Forscherin Prof. Dr. Christa E. Müller von der Universität Bonn. Deshalb hat die Wissenschaftlerin ein „Super-Koffein“ entwickelt – vielfach leistungsfähiger als herkömmliches Koffein und ohne große Nebenwirkungen.

Weiterlesen »

Blogs

Die Rezepte unserer Omas

Skip to content