Anzeige
2015

Jeder zweite Stifter ist bereits im Ruhestand

40 Prozent der befragten Stifterinnen und Stifter gehören zu den „High Net-Worth Individuals“, das heißt sie haben mehr als eine Million Euro frei verfügbares Kapitalvermögen. Das gestiftete Vermögen wurde zu 80 Prozent zumindest teilweise von den Stiftenden selbst erwirtschaftet. 54 Prozent haben Geld aus selbstständiger unternehmerischer Tätigkeit eingebracht. Erben stiften seltener. Ergebnisse der Studie „Stifterinnen und Stifter in Deutschland. Engagement – Motive – Ansichten“.

Weiterlesen »

Bekannte Treffs vor dem Ende?

Als in ihrer bisherigen Ausrichtung nicht mehr zwingend erforderlich sieht das Sozialreferat die beiden städtischen Seniorenbegegnungsstätten »Bleiweiß« und »Heilig-Geist« an, denn die Begegnungen sollen ja verstärkt in den Stadtteilen stattfinden; die beiden zentralen Einrichtungen müssten sich daher weiterentwickeln.weiterlesen

Weiterlesen »

Wie verbringen Senioren in Nürnberg künftig ihre Freizeit?

Kurse in städtischer Regie, eine Messe mit einem klaren Fokus auf die der Generation 50 plus, kulturelle Veranstaltungen inklusive Kartenverkauf. Dies sind alles Bestandteile der offenen Altenhilfe, wie sie die Stadt Nürnberg über mehr als ein Jahrzehnt angeboten hat. Jetzt ändern sich die Bedürfnisse der Zielgruppe, viele werden gesünder und fitter älter. Das städtischen Seniorenamt will diese Trends mit einem neuen Konzept aufgreifen. Dazu gibt es jede Menge Diskussionen. Weiterlesen

Weiterlesen »

Benefizkonzert mit tollen Solisten

Es ist eine schöne und anerkennenswerte Tradition, dass die HypoVereinsbank Nürnberg alljährlich im September zu einem Konzertabend mit Mehrwert einlädt. Das Benefiz-Konzert verspricht auch heuer

Weiterlesen »

Mehrgenerationenhäuser sind quasi die Großfamilie von heute

Insgesamt nehmen rund 450 Mehrgenerationenhäuser an dem laufenden Aktionsprogramm des Bundes teil. Mehr als 48.000 Menschen nutzen in Deutschland täglich die Angebote. Anlässlich der diesjährigen Jugend- und Familienministerkonferenz (JFMK) vor wenigen Tagen in Perl haben sich das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) sowie die Länder mit einer Rahmenvereinbarung dazu bekannt, die Mehrgenerationenhäuser (MGH) langfristig zu sichern.

Weiterlesen »

Blogs

Die Rezepte unserer Omas

Skip to content