Anzeige
15. März

Gitte Haenning singt auf der Inviva in Nürnberg – ohne Cowboy

1963. Da “wollte” diese Frau doch tatsächlich “einen Cowboy als Mann”. Kaum zu glauben heutzutage, auch dann, wenn man diese Frau heute hört. Gitte Haenning hat sich in ihrer fast 60-jährigen Karriere vom Kinderstar über die Schlagersängerin hin zur vielseitigen Jazz-Musikerin entwickelt. Noch immer steht die 66-Jährige regelmäßig auf der Bühne – und ist demnächst sogar wieder in Nürnberg zu hören. Im Rahmen der Seniorenmesse Inviva tritt sie am Freitag, 15. März, ab 11 Uhr in Halle 9 auf. Das Magazin sechs+sechzig hatte die Gelegenheit, mit Gitte Haenning über ihre Leidenschaft und ihre Fans zu führen.weiterlesen

Weiterlesen »

Blogs

Die Rezepte unserer Omas

Skip to content