Im historischen Sonderzug geht es nach Norden. Fotos: DNV-Touristik

Eine Reise ins Herz der modernen deutschen Republik und als Kon­trastprogramm die Begegnung mit Kunstschätzen des Kaiserreichs und einer fast vergessenen Kultur: Das ist unser Angebot für den Spätfrühling 2021 (29. Mai bis 4. Juni 2021), wenn Reisen hierzulande voraussichtlich wieder bedenkenlos möglich sein werden.

Zuerst stehen die Höhepunkte der Hauptstadt Berlin auf dem Programm, dann Potsdam mit der Pracht aus den Zeiten von Kaiser Wilhelm II. und Friedrich dem Großen. Der Besuch von Park und Schloss Sanssouci darf natürlich nicht fehlen. Danach geht‘s in den Urwald. Wir besuchen den idyllischen Spreewald und begeben uns auf Spurensuche zwischen legendenumwobenen Auwäldern, Kanälen und prächtigen Bauten wie dem Schloss des Fürsten Pückler-Muskau mit seiner Garten- und Landschaftskunst. Eine besondere Rolle spielen in der Region die Sorben, die ihre westslawischen Traditionen und Trachten bis heute pflegen. 

Nostalgisches Flair umgibt die Gäste der 7-tägigen Tour bereits auf der Anreise ab Nürnberg: Im Classic Courier reisen Sie in 1.Klasse-Abteilen mit sechs oder in Club-Abteilen mit vier Sitzen. Im Speise- und Salonwagen des historischen Sonderzugs genießen Sie nicht nur Speisen und Getränke, sondern auch stilechte musikalische Unterhaltung. 

Reisetermin: 29.05.-04.06.2021

Inklusivleistungen:

  • Sonderzug Nürnberg-Berlin und zurück (Weitere Zustiege: Stuttgart, München, Ingolstadt, Bamberg) 
  • Sitzplatzreservierung
  • Fahrten ab/bis Berlin im komfortablen Reisebus 
  • 2 x Übernachtung Potsdam 4*-Hotel
  • 4 x Übernachtung Cottbus 4*-Hotel 
  • 6 x Halbpension 
  • Reiseleitung 
  • Ausflüge/Eintritte laut Programm 
  • Infomaterial 
  • Optional: Ausflug Slawenburg Raddusch: p.P. 32.- € (Durchführung ab 10 Teilnehmern) 

Preis pro Person: DZ: 1.195.- € / EZ: 1370.- € 

Aufpreis Sitzplatz Club-Abteil: 68.- €

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen und für die Anreise im Sonderzug 160 Personen

Infos und Buchung

Text: Michael Nordschild

Freizeit