Der Plaza de España in Sevilla verströmt Großzügigkeit und Eleganz.

Unsere Leserreise für Alleinreisende 
führt diesmal nach Andalusien: Granada, Sevilla, Córdoba – allein die Namen klingen wie Musik in den Ohren. Al-Andalus nannten die Mauren das einst von ihnen eroberte Südspanien. Land des Lichts nennt man es heute, auch weil Licht auf Spanisch »Luz« heißt. Mit ausgeklügelten Bewässerungssystemen brachten die Mauren die trockenen Böden zum Blühen, ihre Städte schmückten sie mit architektonischen Kleinodien wie der Mezquita in Córdoba und der Alhambra in Granada.

Bevorzugen Sie eine Prise Sonne und Flamenco statt des hierzulande meist verregneten Aprils? Dann holen Sie sich mit uns auf der sechs+sechzig-Leserreise (22.04. bis 29.04.2020) einen achttägigen Vorgeschmack auf den Sommer: mit andalusischer Lebensfreude, leckeren landestypischen Spezialitäten wie den unzähligen Tapas-Varianten. Erleben Sie die traumhaften Patios, die selbst im Hochsommer angenehm kühlen, fliesengeschmückten Innenhöfe der mittelalterlichen Städte.

Das Ausflugsprogramm gleicht einer Reise durch die Geschichte. Sie führt zum Beispiel nach Ronda, gelegen auf einem von Schluchten durchtrennten Plateau. Kontrastprogramm ist der mondäne Badeort Marbella. In Granada, der maurischen Residenz am Fuße der Sierra Nevada, besichtigen wir die berühmte Alhambra und bummeln durchs alte Maurenviertel. Andalusiens Hauptstadt Sevilla steht ebenso auf dem Programm wie ein Zusatzausflug nach Córdoba, dem einstigen Hof des Kalifen mit der Mezquita, der weltberühmten Moschee mit über 800 Säulen. Abschied nehmen wir am Tag vor dem Rückflug ganz im Zeichen von Al-Andalus: Von Mijas, einem typischen Bergdorf aus, eröffnet sich Ihnen ein wunderbarer Blick über die Costa del Sol und das Land des Lichts.

Text: Michael Nordschild

Reisetermin: 22.04. bis 29.04.2020

Inklusivleistungen:

  • 
Flug Nürnberg – Malaga und zurück mit Ryanair inkl. 20 kg Freigepäck
  • 
7 Übernachtungen im gehobenen Mittel­klasse-Hotel (Landeskategorie: 4*) im Einzelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 
7 x Frühstücksbuffet und 7 x Abendessen in Buffetform
  • 
Ausflüge Granada inkl. Innenbesichtigung Alhambra – Sevilla inkl. Innenbesichtigung Kathedrale – Ronda inkl. Stierkampfarena und Marbella – Halbtagesausflug Mijas
  • 
Deutschsprechende Reiseleitung
  • 
Reisebetreuung durch eine Vertreterin des Magazins sechs+sechzig

Optional:

  • 
Ausflug Cordoba inkl. Besichtigung Mezquita: 79.- € p.P.
  • 
Tapas-Mittagessen inkl. Getränke im hervorragenden Restaurant »Museo de Vino« in Mijas: 64.- € p.P.

Preise:

Pro Person im Einzelzimmer: 1.429,- €

Mindestteilnehmerzahl:25 Personen

Infos und Buchung

Firma ReiseGlück
Waltraud Benaburger
Tilsiter Str. 6c
90453 Nürnberg
Tel.: 0911/63 92 28
Fax: 0911/63 92 24
reiseglueck@gmx.de

Veranstalter der Reise ist die Mundo Reisen GmbH & Co KG, Jahnstraße 64, 63150 Heusenstamm. Sie sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Lassen Sie hierzu bei Bedarf von der Firma ReiseGlück beraten. Eine ausführliche Beschreibung der Reisen und Buchungsunterlagen finden Sie auf www.magazin66.de.