Wunderbares Klima, wunderschöne Wanderrouten: Sardinien im Herbst ist ein Erlebnis. Foto: AtourO

Der Herbst ist Wanderzeit auf Sardinien. Die Hitze des Sommers ist gewichen, die Macchia-Wälder erleben ihre zweite Blüte: Düfte und Farben von Myrte, Oleander, Thymian und Rosmarin verzaubern die Sinne. Auf die Mittelmeerinsel entführt Sie unsere Leserreise vom 21. bis 28. September 2019 mit Direktflug ab Nürnberg. Auf dem Programm stehen vier leichte bis mittelschwere Wanderungen zu den schönsten Aussichtspunkten der Insel. Übernachten werden wir im 4-Sterne-Hotel mit Pool und Restaurant an der berühmten Costa Smeralda.

Auf den Wanderungen erwarten Sie z.B. die bizarren Felsformationen der Gallura und des Valle della Luna auf der vom Meer umgebenen Halbinsel Capo Testo und natürlich die Costa Smeralda. Wir besuchen die Insel-Perle Alghero, die Buchten der Jet-Set-Orte um Porto Cervo und fahren zum Capo Caccia mit seinen weißen Kalkfelsen. Nach einer Wanderung auf der Hochebene um den Monte Fumai stärkt uns ein Essen bei Berghirten, danach erkunden wir Orgosolo, ein einst berüchtigtes Banditendorf.

Reisetermin: 21. – 28.09.2019

Im Reisepreis enthalten:

– 
Flug Nürnberg – Olbia – Nürnberg (Economy Class)
– 
Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
– 
Halbpension mit Frühstück und Abendessen im Hotel
– 
Deutsch sprechende Reiseleitung/Wanderführer während der Ausflüge, Bustransfers
– 
Ein Sardinien-Reiseführer je gebuchtes Zimmer
– 
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
– 
Reisebegleitung durch das Magazin sechs+sechzig

Reisepreis:

1449.- € p. Person im DZ
(EZ-Zuschlag 290.- €)

(Gegen Aufpreis eintägiger Bootsausflug zur Insel Santa Maria im La Maddalena-Archipel)

Veranstalter: AtourO GmbH, Martin-­Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg.

Text: Michael Nordschild

Kontakt und Buchung:

Reisevermittlungsagentur Reiseglück
Waltraud Benaburger
Tilsiter Str. 6c, 90453 Nürnberg
Tel.: 0911 / 63 92 28, Fax: 0911 / 63 92 24
reiseglueck@gmx.de